Mein erster Computer



My first computer
Originally uploaded by viralbus

Wenn mir Leute fragen, was mein erster Computer war, denke ich normalerweise an meinen Amstrad CPC464, den ich für meine Konfirmation in 1985 bekam.

Ganz richtig ist das jedoch nicht.

Mein erster Computer war ein Kosmos CP1, den ich ein Paar Jahre früher erhielt.

Es war ein fürchterlich schlechter Rechner: Kein Grafik, keine Buchstaben, keine richtige Programmiersprache.

Nur Maschinencode und Zahlen.

Wenn man schon programmieren gelernt hatte und schon viel Elektronikerfahrung hatte, war es möglicherweise eine gute Einführung in die Programmierung, aber für einen kleinen Jungen, der gehört hatte, das Computer sehr interessant und sogar lustig waren, war es eine große Enttäuschung.

Ich habe trotzdem ein Paar Programme aus der Handbuch eingetippt, aber das war alles.

Glücklicherweise verstand ich, dass es einfach ein schlechter Computer war, und dass ich nur einen besseren nötig hatte. Sonst hätte ich wahrscheinlich nie Informatik studiert, und ich hätte meine liebe Phyllis nie getroffen, und mein wunderschönes Töchterlein wäre nie geboren worden.

Comments

  1. Funny how life goes eh?! If I had not suddenly decided to go to Edinburgh University rather than St Andrews, because of the weather on the days I visited the two universities, I would not have met Liz and I would not have the two children I have and I would probably not be living in NZ right now!

  2. Exactly, life is full of stuff like that.
    When I was about to go to Uni, I was wondering whether to go for linguistics or computer science. However, the heating system was broken in the latter that day, so I remembered it as a cold and unpleasant place, and I decided to go for linguistics. (I later decided to add computer science on to the degree, but that’s a different story.)
    It was also completely random that I spotted the job ad for the position at Collins back in 2002 – it was on a mailing list that I didn’t read regularly.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.